Antwort schreiben 
Spende
12.06.2017, 16:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.06.2017 9:48 von gudrun.)
Beitrag #1
Rainbow Spende
.
Hallo zusammen!

Immer wieder bekomme ich Anfragen wegen Spenden für das Forum. Das freut mich sehr.

Momentan ist es mir noch möglich, das Forum alleine und ohne Werbung zu finanzieren.
Das möchte ich vorerst beibehalten.


Ich würde mich aber freuen, wenn Betroffene eine Rezession über das Buch bei Amazon schreiben würden.
https://www.amazon.de/Fibromyalgie-revol...bromyalgie

Außerdem bitte ich die Betroffenen um Berichte über ihre Genesung, die ich ins Forum stellen darf.
http://fibromyalgie-guaifenesin-forum.de...hp?fid=345

Wer nur mitliest, kann mir gerne eine Mail schreiben und ich setze den Beitrag selber ins Forum.
Auf Bitte der Betroffenen werden die Berichte von mir auch anonymisiert.

In letzter Zeit bekomme ich sehr viele positive Rückmeldungen.

Hier mal ein paar Ausszüge:

Mir geht es ziemlich gut. Ich kann deutliche, positive Veränderungen feststellen und komme mit 2 x 300 mg, nach mehreren Anläufen, super gut klar.......also doch kein Niedrigdosierer......gut, dass ich auf dich gehört habe.
Meine ständigen Blockaden im ISG sind sooooooviel besser geworden. Blockiert nur noch selten und wenn doch, kann ich die Blockade und die Verkrampfung mit ein paar Tricks wieder ziemlich gut beruhigen.
Werde nach insgesamt 4 Wochen mal wieder zum Kartieren fahren.
--------------------------------------------------------------------------------
Manchmal ist es bei den Schwerbetroffenen schon ein Kampf, den ich mehr als gut verstehe!!! Z.B. ging es mir mit 600 und 1200 viel schlechter als mit 1800mg..
--------------------------------------------------------------------------------
Das Treffen mit Dir und Dora hat mir sehr weiter geholfen und ich habe meine Dosis nach der Kartierung gleich auf 600-600 erhöht.
In einem Monat mache ich dann einen Termin bei der Physiotherapeutin S. Bin darüber sehr glücklich und das hat mir neue Energie verschafft.

--------------------------------------------------------------------------------
Andere Betroffene sind schon jahrelang dabei und haben ein neues Leben bekommen.

Exclamation Bitte schreibt eure Erfahrungsberichte als Dankeschön für die Forumsarbeit, damit wir sie an andere Betroffene weiterreichen können.

Es ist einfach besser, wenn wir aus eigenem Erleben berichten und nicht auf Erfahrungsberichte aus Amerika zurück greifen müssen.

Beginn September 2010, Liberale Diät ohne Ausnahmen
Früh 900 MC+ 600 mg Pulver - Mittags 600 Pu - Abends 900 MC+ 600 mg Pulver
(insgesamt 3.600 mg)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste